Vitalplan im Überblick

Vitalplan ist ein medizinisch ganzheitliches Ernährungsprogramm.

Dieses Enährungsprogramm eignet sich für jeden und unterstützt aktiv:

  • Ihr Wohlfühlgewicht und Ihren Stoffwechsel
  • Ihr Immunsystem und Ihren Säure-Basen Haushalt

Vitalplan bietet Ihnen:

  • Einen medizinischen Überblick
  • Einen individuellen Speiseplan mit für Sie passender Lebensmittelliste
  • Tipps und Rezepte zur einfachen Umsetzung

Was genau ist der Vitalplan

Der Vitalplan ist keine Diät im klassischen Sinn, sondern ein Programm zur Ernährungsumstellung, das Ihnen eine dauerhafte Orientierung für ein gesundes und vitales Leben bietet. Es kombiniert die individuellen Vorgaben Ihres Stoff- wechsels und Ihrer Lebensumstände mit dem umfassenden Wissen und Erfahrungsschatz aus Ernährung und Medizin.

Der menschliche Stoffwechsel wird hauptsächlich durch die Ernährung beeinflusst. Ein Stoffwechselprogramm ohne Einbeziehung der Ernährung, z.B. allein über Bewegung oder Medikamente ist langfristig nicht möglich. Bei den meisten Ernährungsformen wird jedoch eine wichtige Tatsache übersehen: Jeder Mensch ist einzigartig – jeder Körper hat einen individuellen Bedarf, um gesund und vital zu funktionieren.

Die drei wichtigsten Säulen des Vitalplans:

  • Die Erfassung Ihres individuellen Stoffwechsels
  • Die Zusammenstellung einer für Sie passenden Ernährung
  • Die Integration in Ihren Lebensrhythmus durch praktische Ideen und passende Rezeptvorschläge

Sie erhalten mit Ihrem Vitalplan eine einfache und dauerhaft umsetzbare individu- elle Handlungsanweisung, die Ihren Stoffwechsel in ein vitales Gleichgewicht bringt.

  • Die Beobachtung, dass die Ernährung sichtbaren und messbaren Einfluss auf Krankheiten hat (z.B. Rheuma, Gicht, Fettstoffwechselsstörung, Zuckerstoff-wechselsstörung, Unverträglichkeiten, Darmentzündungen, etc.) zeigte, wie wichtig die Ernährung für eine erfolgreiche Therapie ist. Darüberhinaus ist die Ernährungs- optimierung bei bestimmten Krankheiten die einzige Lösung (z.B. erhöhte Blutfette „Triglyceride“).
    Langjährige Erfahrungen verdeutlichten jedoch, dass es keine allgemeingültigen Standardempfehlungen hinsichtlich Ernährung gibt. Dieses erkennend, entwickel- ten sich früher wie heute Konzepte mit ganz individuellem Anspruch (z.B. die Fünf-Elemente-Ernährung aus der chinesischen Lehre; die Ayurvedische-Typisierung, Metabolic-Balance, Blutgruppendiät, Gesund & Aktiv, etc.).
    Wir studierten die meisten und sammelten damit unsere Erfahrungen in der Praxis. Deutlich wurde, dass auch hier – trotz individuellem Ansatz – noch nicht alle wirkenden Aspekte berücksichtigt waren. Aus dem Anwenden dieser Konzepte, den Verlaufsbeobachtungen und der Nachkontrolle konnten wir herausfinden, welche Parameter zu bestimmen sind, um eine typgerechte Ernährung mit nach- haltigem Erfolg empfehlen zu können. Neben bestimmten Laborparametern, einem Klienten-Fragebogen sowie der Erhebung der biometrischen Daten (Gewicht, Maße, Blutdruck, Fettanteil, etc.) bedarf es zusätzlich der Bestimmung von weiteren, störenden oder fördernden Faktoren; Antworten auf Fragen wie z.B.: Reagieren Sie auf Fructose? Sollten Sie eher auf Sellerie verzichten? Benötigen Sie bestimmte Fette oder Gewürze zur Unterstützung? Fördert ein frischer Ingwer Ihre Stoffwechselregulierung?
    Vitalplan kombiniert somit Bewährtes aus der Ernährungsmedizin und moderne Messmöglichkeiten mit Ihrer individuellen Konstitution zu einer verlässlichen und erfolgreichen Ernährungsstrategie.

    Über 1.000 zufriedene Vitalplan Teilnehmer bestätigen dies (siehe Referenzen).

gesunde Ernährung mit Vitalplan Vitalplan, Gesundheit die schmeckt Vitalplan Ernährungskonzept